enviaM
Farben machen Wände bunter - enviaM fördert Graffiti-Workshop für Schönecker Hort-Kinder

Wieso 2020? Beim nochmaligen Blick auf die Trafostation am Ortseingang von Schöneck wird man es in den nächsten Tagen entdecken. Im Jahr 2020 feiert Schöneck sein 650jähriges Bestehen, und die Stadt will schon heute auf dieses Ereignis, welches zusammen mit dem Tag der Vogtländer gefeiert wird, aufmerksam machen. Die Hortkinder haben gemeinsam mit Nico Roth, Graffiti-Künstler aus Adorf, in einem Ferien-Workshop das Elektrohäuschen verschönert und durften sich natürlich auch mal als "Sprayer" versuchen. Unterstützt wird dieses Projekt von der enviaM - herzlichen Dank dafür!

Graffiti
Graffiti
Foto: ©Stadt Schöneck



Schöneck 16.10.2017